Emily Mitchell: Influencerin stirbt während ihrer fünften Schwangerschaft

Die Bloggerin und Influencerin, Emily Mitchell, starb laut einer von ihrer Familie eingerichteten GoFundMe-Seite am 22. Dezember unerwartet. Sie war 36 Jahre alt und 16 Wochen schwanger mit ihrem fünften Kind.

"Unsere liebe Emily und ihr kostbares ungeborenes Baby haben uns am Morgen des 22. Dezember 2020 unerwartet verlassen. Unsere Herzen sind gebrochen und ihre freudige Anwesenheit wird von so vielen sehr vermisst werden", heißt es in der Beschreibung der Spendenaktion, die von ihrer Freundin Allyson Speake organisiert wurde. 

"Em hat das Leben so vieler Menschen stark beeinflusst, und dieser Verlust ist für jeden, der sie kannte, unverständlich. Unsere Freundin war eine engagierte Mutter und Frau, sie hatte ein Herz für den Herrn und liebte ihre Kinder so sehr", fügt Speake hinzu.

Mitchell hinterlässt ihren Ehemann Joe und vier Kinder: Finn, Isla, Edie und Lulu. In einem Update am Freitag dankte Speake denen, die über dem Ziel von 100.000 US-Dollar ( zirka 81.000 Euro) gespendet hatten.

Mitchells letzter Instagram-Beitrag wurde am 8. Dezember geteilt. Sie gab bekannt, dass die Geburt per Kaiserschnitt geplant ist und schrieb:

"Dies wird mein FÜNFTER Kaiserschnitt sein. 🤯 Wie auch immer Ihr Baby hierher kommt, wissen Sie einfach, dass IHRE ERFAHRUNG gültig und würdig ist", schrieb sie. "SIE sind nicht weniger eine Mutter, wenn Sie einen medizinischen Notfall benötigen, einen geplanten Kaiserschnitt oder ein Epidural hatten." 

"Sie sind keine 'bessere' Mutter, wenn Sie eine Hausgeburt oder eine nicht medikamentöse vaginale Geburt hatten. Und wenn Sie durch Adoption oder Leihmutterschaft oder Familienzusammenführung gewachsen sind, das sind IHRE Babys und SIE SITZEN STOLZ am Tisch der Mutterschaft", fügte Mitchell hinzu. 

Laut der Spendenseite für die Familie, trank Mitchell drei Tage vor Weihnachten „ihren Morgenkaffee und Toast, als sie plötzlich nicht mehr reagierte. Trotz der sofortigen Aufmerksamkeit ihrer Kinder, ihres Mannes, ihres Vaters und anderen medizinischen Personals waren alle tapferen Bemühungen zur Wiederbelebung erfolglos", heißt es in der Nachricht auf der Website." Es wurde keine Todesursache veröffentlicht.

Ähnliche Artikel
instagram.com/josimariaxx
Gesundheit Dec 18, 2020
Die 24-jährige Influencerin Josi Maria, aus Kiel, stirbt an Magersucht: Einblick in ihr letztes Interview
shutterstock
Beziehung Dec 14, 2020
"Letzte Antwort hat mich kalt gelassen": Frau spricht über eine SMS, die ihre Ehe zerstört hat
Entertainment Nov 21, 2020
Rosanna, Tochter von Chris de Burgh, bringt nach 14 Fehlgeburten Zwillinge zur Welt
Shutterstock
Gesundheit Sep 29, 2020
USA: Familie verlor Bruder und Schwester, die im Abstand von einem Tag an Covid-19 starben