Die Garderobe von Kate Middleton zeigt, dass sich die Herzogin darauf vorbereitet, Queen zu werden

Wie berichtet wird, sieht sich Kate Middleton als die nächste Königin. Wie die Queen bevorzugt sie bunte Farben und erlesene Looks.

Im Oktober 2018 war Kate aus dem Mutterschaftsurlaub zurück. Man konnte bemerken, dass die 36-Jährige ihren Stil geändert hatte, berichtet Daily Mail.

Die Looks von Kate Middleton werden traditioneller. Das ist klarerweise von der Queen inspiriert.

Viele bemerkten, dass Kate Middleton anfing, sich wie die Queen anzuziehen.

Quelle: Getty Images/Global Images Ukraine

Quelle: Getty Images/Global Images Ukraine

„Vor Kurzem habe ich bemerkt, dass sie nun ihre Looks nicht mehr aus den einzelnen Teilen konstruiert.“, so Lucas Armitage, der Promi-Stilist.

Es ist für die Queen typisch, ihre Looks als Ganzes durchzudenken. Außerdem scheint Kate, mit Farben zu spielen, genau wie die Queen.

„Kate spielt jetzt mit der Farbe, und das kennen wir von der Queen.“, setzte Armitage fort.

Quelle: Getty Images/Global Images Ukraine

Quelle: Getty Images/Global Images Ukraine

Kates Wahl ist auch etwas, worauf man aufmerksam werden kann. Sie entschied sich für solche Kleider und Röcke, die aus der Garderobe Ihrer Majestät kommen könnten.

Außerdem keine Clutch mehr, sondern eine gewöhnliche Tasche.

Es ist auch interessant zu beobachten, wie der Stil von Meghan und Kate einander beeinflussen. Kate bevorzugt eher einen traditionellen Stil, während Meghan weiter das trägt, was sie früher getragen hatte.

Quelle: Getty Images/Global Images Ukraine

Quelle: Getty Images/Global Images Ukraine

Es gefällt den Fans aber nicht immer, wenn sich Kate Middleton für etwas zu Traditionelles entscheidet. So passierte es zum Beispiel auf einem Staatsbankett im Oktober.

Das Kleid, für das sie sich entschieden hatte, kam vielen fragwürdig vor. Das Kleid sei altmodisch, schrieben die Internet-Nutzer, die mit dem Outfit alles Andere als zufrieden waren. Das blaue Kleid von Alexander McQueen gefiel den Fans offensichtlich gar nicht. 

Quelle: Getty Images/Global Images Ukraine

Quelle: Getty Images/Global Images Ukraine

Die Herzogin hatte auch die Tiara von Prinzessin Diana an. Außerdem bemerkten die aufmerksamen Fans, dass Kate auch die berühmten Ohrringe und die berühmte Halskette von Queen Mother hatte.

Quelle: Getty Images/Global Images Ukraine

Quelle: Getty Images/Global Images Ukraine

Kate und William heirateten in Westminster Abbey im April 2011. Das Paar fing 2003 an, zu daten. Vor der Verlobung spekulierten verschiedene Zeitschriften über ihre Beziehung.

Das jüngste Kind des Paares, Louis, ist der sechste Urenkel der Queen

Bitte schalte deinen AdBlocker aus

Werbung hilft uns dabei, weiterhin qualitativ hochwertige Inhalte zu produzieren. Für sofortigen, uneingeschränkten Zugriff, Deaktiviere bitte deinen AdBlocker aus und lade die Seite erneut.

Wenn Du Hilfe beim Deaktivieren von AdBlocker benötigst, wähle bitte aus: