NUTZUNGSBEDINGUNGEN

  1. ANNAHME DER BEDINGUNGEN

    1. Die Website, verfügbar unter AMOMAMA.DE (die "Website") und der über die Website oder unsere E-Mails verfügbare Inhalt (der "Inhalt") werden von Amomama Media Limited ("wir", "uns", "unser" oder "das Unternehmen") verbreitet. Die Website wird zusammen mit den Inhalten, Tools, Transaktionen und anderen Diensten, die über die Website verfügbar sind, zusammen als "Dienst" bezeichnet.

    2. Ihr Zugriff und Ihre Nutzung des Dienstes stellen Ihre Zustimmung dar, an diese Nutzungsbedingungen (die "Bedingungen") gebunden zu sein, die ein rechtsverbindliches Vertragsverhältnis zwischen Ihnen und dem Unternehmen begründen. Aus diesem Grund lesen Sie bitte die Bedingungen sorgfältig durch, bevor Sie den Service nutzen.

    3. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzbestimmungen. Die Bestimmungen der Datenschutzbestimmungen und andere ergänzende Bestimmungen, Richtlinien oder Dokumente, die von Zeit zu Zeit auf dem Dienst veröffentlicht werden können, werden hiermit ausdrücklich durch Bezugnahme aufgenommen. Wir behalten uns das Recht vor, nach eigenem Ermessen jederzeit und aus irgendeinem Grund Änderungen oder Modifikationen an diesen Bedingungen vorzunehmen.

    4. Sofern hierin nicht ausdrücklich anders angegeben, werden wir Sie über Änderungen informieren, indem wir das Datum der "letzten Aktualisierung" dieser Bedingungen aktualisieren, und Sie verzichten auf das Recht, eine spezifische Benachrichtigung über jede solche Änderung zu erhalten.

    5. DIESE BEDINGUNGEN ENTHALTEN HAFTUNGSAUSSCHLÜSSE (ABSCHNITT 5), HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG (ABSCHNITT 6) SOWIE BESTIMMUNGEN, DIE AUF IHR RECHT AUF EINE GERICHTSVERHANDLUNG, RECHT AUF EINE GERICHTSANHÖRUNG UND EIN RECHT AUF TEILNAHME AN EINER SAMMELKLAGE VERZICHTEN (OBLIGATORISCHES VERBINDLICHES SCHIEDSVERFAHREN UND VERZICHT AUF EINE SAMMELKLAGE). SOFERN SIE SICH NICHT INNERHALB VON 30 TAGEN NACH DER ERSTEN INANSPRUCHNAHME UNSERES DIENSTES GEMÄß ABSCHNITT 9 ABMELDEN, IST EIN SCHIEDSVERFAHREN DAS AUSSCHLIEßLICHE RECHTSMITTEL FÜR ALLE STREITIGKEITEN UND IST OBLIGATORISCH, MIT AUSNAHME DER GENANNTEN FÄLLE IN ABSCHNITT 9.

    6. WENN SIE MIT EINEM TEIL DIESER BEDINGUNGEN NICHT EINVERSTANDEN SIND, ODER WENN SIE NICHT BERECHTIGT ODER AUTORISIERT SIND, AN DIESE BEDINGUNGEN GEBUNDEN ZU SEIN, GREIFEN SIE NICHT AUF DEN DIENST ZU, ODER NUTZEN SIE ES NICHT.

  2. DIENST

    1. Sie erkennen an, dass alle Texte, Bilder, Marken, Logos, Zusammenstellungen (dh das Sammeln, Ordnen und Zusammenstellen von Informationen), Daten, sonstigen Inhalten, Software und Materialien, die auf dem Dienst angezeigt oder vom Unternehmen zum Betreiben des Dienstes verwendet werden (einschließlich der Website und des Inhalts, sowie der Ausschluss von Benutzerinhalten (wie unten definiert) unser Eigentum oder das Eigentum der dritten Seite ist.

    2. Das Unternehmen behält für sich ausdrücklich alle Rechte, einschließlich aller Rechte an geistigem Eigentum, in allen vorstehenden Punkten vor. Sofern in diesen Bedingungen nicht ausdrücklich gestattet, ist deren Verwendung, Weiterverteilung, Verkauf, Dekompilierung, Reverse Engineering, Demontage, Übersetzung oder sonstige Verwertung ausdrücklich verboten. Durch die Bereitstellung des Dienstes übertragen Ihnen oder Dritten keine Rechte, Titel oder Interessen des geistigen Eigentums.

    3. Die Informationen, die Sie uns im Rahmen Ihrer Nutzung unserer Website übermitteln, sowie alle Daten, Texte und sonstigen Materialien, die Sie uns übermitteln oder an uns senden ("Benutzerinhalte"), bleiben Ihr geistiges Eigentum, und das Unternehmen beansprucht kein Eigentum des Urheberrechts oder anderer Eigentumsrechte an solchen Registrierungsinformationen und dem Benutzerinhalt. Ungeachtet des Vorstehenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass das Unternehmen Kopien aller Registrierungsinformationen und des Benutzerinhalts aufbewahrt und diese Informationen und den Benutzerinhalt verwendet, die für den Betrieb des Dienstes angemessen erforderlich oder damit verbunden sind und in diesen Bedingungen und den Datenschutzbestimmungen beschrieben sind.

    4. Sie gewähren dem Unternehmen das nicht exklusive, weltweite, übertragbare, unbefristete und unwiderrufliche Recht, die Benutzerinhalte im Zusammenhang mit dem Dienst zu veröffentlichen, zu verbreiten, öffentlich anzuzeigen und auszuführen.

    5. Vorbehaltlich dieser Bedingungen gewährt Ihnen das Unternehmen eine nicht übertragbare, nicht exklusive Lizenz (ohne das Recht zur Unterlizenzierung), den Dienst ausschließlich für Ihre persönlichen, nicht kommerziellen Zwecke zu nutzen.

    6. Sie erklären sich damit einverstanden und versichern und garantieren, dass Ihre Nutzung des Dienstes oder eines Teils davon im Einklang mit den oben genannten Lizenzen, Vereinbarungen und Beschränkungen steht und weder die Rechte einer anderen Partei verletzt noch gegen einen Vertrag oder eine gesetzliche Verpflichtung an andere Parteien verstößt. Darüber hinaus erklären Sie sich damit einverstanden, dass Sie alle geltenden Gesetze, Vorschriften und Verordnungen in Bezug auf den Dienst oder seine Nutzung einhalten und allein für Ihre individuellen Verstöße gegen solche Gesetze verantwortlich sind.

    7. Wir behalten uns das Recht vor, Änderungen am Dienst (ob kostenlose oder kostenpflichtige Funktionen) jederzeit mit oder ohne Vorankündigung vorzunehmen. Sie erkennen an, dass eine Vielzahl von Maßnahmen des Unternehmens Sie zu bestimmten Zeiten und / oder auf die gleiche Weise für begrenzte Zeiträume oder dauerhaft beeinträchtigen oder daran hindern können, auf den Dienst zuzugreifen, und stimmen zu, dass das Unternehmen aufgrund solcher Maßnahmen keine Verantwortung oder Haftung übernimmt Aktionen oder Ergebnisse, einschließlich, ohne Einschränkung, für die Löschung oder Nichtverfügbarkeit von Inhalten oder Diensten.

    8. Der Zugriff auf den Dienst und die Nutzung des Dienstes erfolgt auf eigenes Risiko. Das Unternehmen übernimmt keine Verantwortung für Schäden an Ihrem Computersystem, Datenverlust oder andere Schäden bei Ihnen oder dritten Parteien auftauchen, einschließlich, ohne Einschränkung, Körperverletzungen, die sich aus Ihrem Zugriff auf den Dienst oder Ihrer Nutzung des Dienstes, oder aus dem Vertrauen zu den Informationen oder Ratschlägen ergeben.

    9. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, Ihnen Kundenunterstützung jeglicher Art zu bieten. Das Unternehmen kann Sie jedoch von Zeit zu Zeit nach alleinigem Ermessen des Unternehmens unterstützen.

  3. ANZEIGEN VON DRITTANBIETERN, ANDERE BENUTZER

    1. Der Service kann Links zu Websites Dritter oder Ressourcen und Werbung für Dritte enthalten (zusammen "Anzeigen von Drittanbietern"). Solche Anzeigen von Drittanbietern unterliegen nicht der Kontrolle des Unternehmens und das Unternehmen ist nicht für Anzeigen von Drittanbietern verantwortlich. Das Unternehmen stellt diese Anzeigen von Drittanbietern nur als Annehmlichkeit zur Verfügung und überprüft, genehmigt, überwacht, unterstützt, garantiert oder macht keine Zusicherungen in Bezug auf Anzeigen von Drittanbietern. Anzeigen und andere Informationen, die von Websites von Drittanbietern bereitgestellt werden sind möglicherweise nicht ganz korrekt. Sie erkennen die alleinige Verantwortung und übernehmen alle Risiken, die sich aus der Nutzung solcher Websites oder Ressourcen ergeben. Wenn Sie auf eine Website eines Drittanbieters verlinken, gelten die Bestimmungen und Richtlinien des jeweiligen Dienstanbieters, einschließlich Datenschutz- und Datenerfassungspraktiken. Sie sollten alle Untersuchungen durchführen, die Sie für notwendig oder angemessen halten, bevor Sie mit Transaktionen bei den Drittanbietern fortfahren. Ihre Transaktionen und sonstigen Geschäfte im Zusammenhang mit den Anzeigen von Drittanbietern, die auf oder über die Website zu finden sind, einschließlich der Zahlung und Lieferung verwandter Waren oder Dienstleistungen, erfolgen ausschließlich zwischen Ihnen und diesem Händler oder dem Anzeiger.

    2. Jeder Nutzer des Dienstes ist allein verantwortlich für alle seine Benutzerinhalte. Da wir den Benutzerinhalt nicht kontrollieren, erkennen Sie an und stimmen zu, dass wir nicht für Benutzerinhalte verantwortlich sind. Wir übernehmen keine Garantie für die Richtigkeit, Aktualität, Eignung oder Qualität vom Benutzerinhalten und übernehmen keine Verantwortung für den Benutzerinhalt. Ihre Interaktionen mit anderen Dienstbenutzern erfolgen ausschließlich zwischen Ihnen und diesem Benutzer. Sie erklären sich damit einverstanden, dass das Unternehmen nicht für Verluste oder Schäden verantwortlich ist, die durch solche Interaktionen entstehen. Im Streitfall zwischen Ihnen und einem Dienstbenutzer sind wir nicht verpflichtet, uns zu beteiligen.

    3. Sie befreien uns, unsere leitenden Angestellten, Mitarbeiter, Vertreter und Nachfolger hiermit von Ansprüchen, Forderung jeglicher Verluste, Schäden, Rechte, Ansprüche und Handlungen jeglicher Art, einschließlich Personen-, Todes- und Sachschäden, die entweder direkt oder indirekt zusammen mit den Interaktionen, oder dem Verhalten der anderen Dienstnutzern oder Anzeigen der Drittanbieter hängen, oder die aus ihnen abgeleitet sind.

  4. BENUTZERVERTRETUNGEN UND -BESCHRÄNKUNGEN

    1. Durch die Nutzung des Dienstes versichern und garantieren Sie, dass:

      • Sie die Rechtsfähigkeit haben und sich damit einverstanden erklären, diese Bedingungen einzuhalten.

      • Sie nicht unter 16 Jahre alt sind.

      • Sie nicht auf automatisierte oder nicht menschliche Weise auf den Dienst zugreifen, sei es über einen Bot, ein Skript oder auf andere Weise.

      • Sie den Dienst nicht für illegale oder nicht autorisierte Zwecke nutzen.

      • Sie sich nicht in einem Land befinden, das einem Embargo der US-Regierung unterliegt oder das von der US-Regierung als "terroristisch unterstützendes" Land ausgewiesen wurde.

      • Sie nicht auf einer Liste verbotener oder eingeschränkter Parteien der US-Regierung aufgeführt sind.

      • Ihre Nutzung des Dienstes nicht gegen geltende Gesetze oder Bestimmungen verstößt.

    2. Wenn Sie Informationen angeben, die nicht wahr, ungenau, nicht aktuell oder unvollständig sind, haben wir das Recht, jegliche aktuelle oder zukünftige Nutzung des Dienstes (oder eines Teils davon) abzulehnen.

    3. Sie dürfen nicht auf den Dienst zugreifen oder ihn für einen anderen Zweck als den verwenden, für den wir den Dienst zur Verfügung stellen. Der Dienst darf nicht im Zusammenhang mit kommerziellen Aktivitäten verwendet werden, außer solchen, die ausdrücklich von uns gebilligt oder genehmigt wurden.

    4. Als Benutzer des Dienstes erklären Sie sich damit einverstanden, Folgendes nicht zu tun:

      • systematisch Daten oder andere Inhalte vom Dienst abzurufen, um direkt oder indirekt eine Sammlung, Zusammenstellung, Datenbank oder ein Verzeichnis ohne schriftliche Genehmigung von uns zu erstellen oder zu kompilieren;

      • den Dienst unbefugt zu nutzen;

      • Änderungen, Anpassungen, Verbesserungen, Übersetzungen oder abgeleitete Arbeiten am Dienst vorzunehmen;

      • den Dienst für Umsatz generierende Zwecke, Handelsunternehmen oder andere Zwecke zu nutzen, für die er nicht konzipiert oder vorgesehen ist;

      • den Dienst über ein Netzwerk oder eine andere Umgebung verfügbar zu machen, um den Zugriff oder die Nutzung durch mehrere Geräte oder Benutzer gleichzeitig zu ermöglichen;

      • den Dienst verwenden, um ein Produkt, ein Dienstleistung oder eine Software zu erstellen, die direkt oder indirekt mit dem Dienst konkurrieren oder diesen in irgendeiner Weise ersetzen.

      • geschützte Informationen, oder eine unserer Schnittstellen oder unser anderes geistiges Eigentum für das Design, die Entwicklung, die Herstellung, die Lizenzierung oder den Vertrieb von Anwendungen, Zubehör oder Geräten zur Verwendung mit dem Dienst verwenden.

      • Sicherheitsfunktionen des Dienstes umgehen, deaktivieren oder auf andere Weise beeinträchtigen.

      • den Dienst oder die mit dem Dienst verbundenen Netzwerke oder Dienste zu stören, oder übermäßig belasten.

      • Entschlüsseln, Dekompilieren, Disassemblieren oder Zurückentwickeln von Software, die einen Teil des Dienstes umfasst oder in irgendeiner Weise einen Teil davon bildet;

      • decipher, decompile, disassemble, or reverse engineer any of the software comprising or in any way making up a part of the Service;

      • Maßnahmen des Dienstes umgehen, die den Zugriff auf den Dienst oder einen Teil des Dienstes verhindern oder einschränken sollen

      • Hochladen oder Verteilen von Dateien, die Viren, Würmer, Trojaner, beschädigte Dateien oder ähnliche Software oder Programme enthalten, die den Betrieb des Computers eines Nutzers beschädigen können;

      • Verwenden, Starten, Entwickeln oder Verteilen der automatisierten Systemen, einschließlich der Spider, Roboter, Cheat-Dienstprogramme, Scrapers oder Offline-Leser, die auf den Dienst zugreifen, oder das Verwenden oder Starten von nicht autorisierten Skripten oder anderer Software;

      • Den Dienst Verwenden, um automatisierte Anfragen an eine Website oder unerwünschte kommerzielle E-Mails zu senden.

      • Den Dienst herabsetzen, trüben oder auf andere Art und Weise den Dienst, unserer Meinung nach, schädigen;

      • Den Dienst in einer Weise nutzen, die nicht mit den geltenden Gesetzen oder Vorschriften vereinbar ist; oder

      • andernfalls gegen diese Bedingungen verstoßen.

  5. GEWÄHRLEISTUNGSAUSSCHLUSS

    DIE WEBSITE, DER INHALT UND ANDERE ASPEKTE DES DIENSTES WERDEN "WIE BESEHEN" UND "WIE VERFÜGBAR" ZUR VERFÜGUNG GESTELLT. DIE WEBSITE, DER INHALT UND ANDERE ASPEKTE DES DIENSTES WERDEN OHNE AUSDRÜCKLICHE ODER STILLSCHWEIGENDE ZUSICHERUNG ODER GEWÄHRLEISTUNG ZUR VERFÜGUNG GESTELLT, EINSCHLIESSLICH DER STILLSCHWEIGENDEN GEWÄHRLEISTUNG, DER NICHTVERLETZUNG, VERSTÄNDNIS UND JEGLICHE GARANTIEN, DIE DURCH EINEN LEISTUNGS- ODER NUTZUNGS-KURS STILLSCHWEIGEN, DIE AUSDRÜCKLICH ABGESCHLOSSEN WERDEN. DAS UNTERNEHMEN UND SEINE MITGLIEDER, LIZENZGEBER UND LIEFERANTEN GARANTIEREN NICHT, DASS: (I) DIE DIENSTLEISTUNGEN, INHALTE ODER ANDERE INFORMATIONEN PÜNKTLICH, GENAU, ZUVERLÄSSIG ODER RICHTIG SIND; (II) DER DIENST ZU JEDER BESTIMMTEN ZEIT ODER AN EINEM BESTIMMTEN ORT SICHER ODER VERFÜGBAR IST. (III) JEGLICHE DEFEKTE ODER FEHLER BEHEBT WERDEN; (IV) DER DIENST FREI VON VIREN ODER ANDEREN SCHÄDLICHEN KOMPONENTEN IST; ODER (IV) DAS JEDES ERGEBNIS ODER RESULTAT ERREICHT WERDEN SEIN KANN.

  6. HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG

    1. KEIN EREIGNIS HAFTEN WIR (UND UNSERE MITGLIEDER) IHNEN ODER DRITTEN FÜR VERLORENE GEWINNE ODER INDIREKTE, FOLGENDE, BEISPIELHAFTE, NEBEN-, SPEZIELLE ODER STRAF-BESCHÄDIGUNGEN, DIE AUS DIESEN BEDINGUNGEN ODER IHRER NUTZUNG DES DIENSTES (EINSCHLIEßLICH DER WEBSITE ODER DES INHALTS) ODER ANZEIGEN VON DRITTANBIETERN, AUCH WENN AUF DIE MÖGLICHKEIT SOLCHER SCHÄDEN HINGEWIESEN WURDE. DER ZUGRIFF AUF UND DIE NUTZUNG DES DIENSTES (EINSCHLIEßLICH DER WEBSITE, DES INHALTS UND DES BENUTZERINHALTS) UND DER ANZEIGEN VON DRITTANBIETERN ERFOLGT AUF EIGENES DISKRETION UND RISIKO, UND SIE SIND AUSSCHLIEßLICH FÜR SCHÄDEN AN IHREM RECHTSSYSTEM ODER DATENVERLUST VERANTWORTLICH.

    2. UNGEACHTET DES HIER ENTHALTENEN WIDERSPRUCHS ERKLÄREN SIE SICH DAMIT EINVERSTANDEN, DASS DIE GESAMTHAFTUNG DES UNTERNEHMENS FÜR ALLE ANSPRÜCHE, DIE SICH AUS DER NUTZUNG DER WEBSITE, DES INHALTS ODER DES DIENSTES ERGEBEN, AUF 100 USD BEGRENZT SIND. DIE OBEN GENANNTEN BESCHRÄNKUNGEN VON SCHÄDEN SIND GRUNDLAGEN DER BASIS DER BEGRIFFE ZWISCHEN DEM UNTERNEHMEN UND IHNEN.

    3. EINIGE GERICHTSBESTIMMUNGEN ERLAUBEN NICHT DIE EINSCHRÄNKUNG ODER DEN AUSSCHLUSS DER HAFTUNG FÜR NEBEN-FOLGESCHÄDEN. DIE OBEN GENANNTEN EINSCHRÄNKUNGEN ODER AUSSCHLÜSSE GELTEN DAHER MÖGLICHERWEISE NICHT FÜR SIE UND SIE HABEN MÖGLICHERWEISE AUCH ANDERE RECHTE, DIE VON DER RECHTSPRECHUNG ABWEICHEN.

  7. ENTSCHÄDIGUNG

    Sie erklären sich damit einverstanden, das Unternehmen, seine Nachfolger, Tochterunternehmen, verbundenen Unternehmen, seine Lieferanten, Lizenzgeber und Partner sowie die leitenden Angestellten, Direktoren, Mitarbeiter, Vertreter und Vertreter von jedem von ihnen, einschließlich Kosten und Anwaltskosten, freizustellen und aufgrund der Ansprüche oder Forderungen Dritter Parteien aufgrund (i) Ihrer Nutzung des Dienstes, (ii) des Benutzerinhalts oder (ii) Ihrer Verletzung dieser Bedingungen . Das Unternehmen behält sich das Recht vor, auf Ihre Kosten die ausschließliche Verteidigung und Kontrolle aller Angelegenheiten zu übernehmen, für die Sie zur Freistellung von uns verpflichtet sind, und Sie erklären sich damit einverstanden, mit unserer Verteidigung dieser Ansprüche zusammen abzuarbeiten. Sie erklären sich damit einverstanden, keine Angelegenheit ohne vorherige schriftliche Zustimmung des Unternehmens zu regeln. Das Unternehmen wird angemessene Anstrengungen unternehmen, um Sie über solche Ansprüche, Maßnahmen oder Verfahren zu informieren, sobald Sie davon Kenntnis erhalten.

  8. INTERNATIONALE NUTZUNG

    Das Unternehmen übernimmt keine Gewähr dafür, dass der Service für die Verwendung in Ihrem Land zugänglich, angemessen oder rechtlich verfügbar ist. Der Zugriff auf und die Nutzung des Service ist in Gebieten verboten, in denen dies illegal wäre. Sie greifen auf eigene Initiative auf den Dienst zu und sind für die Einhaltung der örtlichen Gesetze verantwortlich.

  9. OBLIGATORISCHES VERBINDLICHES SCHIEDSVERFAHREN UND VERZICHT AUF EINE SAMMELKLAGE

    1. BITTE LESEN SIE DIESE SCHLUSSVORSCHRIFTEN SORGFÄLTIG DURCH, UM IHRE RECHTE ZU VERSTEHEN. SOFERN DIES NICHT GESETZLICH VERBOTEN IST, ERKLÄREN SIE SICH DAMIT EINVERSTANDEN, DASS JEDER ANSPRUCH, DEN SIE MÖGLICHERWEISE IN DER ZUKUNFT HABEN, DURCH EIN ENDGÜLTIGES UND VERBINDLICHES, VERTRAULICHES SCHIEDSVERFAHREN GELÖST WERDEN MUSS. SIE BESTÄTIGEN UND STIMMEN ZU, DASS SIE AUF DAS RECHT AUF EINEN PROZESS VON JURY VERZICHTEN. DIE RECHTE, DIE SIE HABEN WÜRDEN, WENN SIE ZU EINEM GERICHT GEHEN, WIE ENTDECKUNG ODER RECHT AUF BESCHWERDE, KÖNNEN BESCHRÄNKTER SEIN ODER NICHT VORHANDEN SEIN.

    2. SIE STIMMEN ZU, DASS SIE NUR EINEN ANSPRUCH IN IHRER EINZELNEN KAPAZITÄT UND NICHT ALS KLÄGER (FÜHRENDER ODER IN EINER WEITEREN ROLLE) ODER MITGLIED IN EINEM BESTIMMTEN SAMMEL- ODER VERTRETUNGSVERFAHREN EINBRINGEN KÖNNEN. SIE STIMMEN WEITER ZU, DASS DER SCHIEDSRICHTER VERFAHREN ODER ANSPRÜCHE ODER ANDERWEITIGES PRÄSIDIEREN ÜBER KEINE FORM EINES VERTRETER- ODER SAMMELVERFAHRENS NICHT KONSOLIDIEREN KANN.

    3. SIE UND DAS UNTERNEHMEN UND JEDER SEINER VERANTWORTLICHEN VERTRETER, UNTERNEHMENSGESELLSCHAFTEN, TOCHTERGESELLSCHAFTEN, ZUSAMMENHÄNGER, ZUSAMMENARBEITER UND NACHFOLGER STIMMEN EINEM SCHIEDSVERFAHREN ZU STREIT-BEHEBUNG ZU (MIT AUSNAHME DER FÄLLE DIE BEI EINEM KLEINEREN GERICHT GELÖST WERDEN SOLLEN), DIE AUS DIESER VEREINBARUNG, DEM DIENST ODER DER DATENSCHUTZRICHTLINIE ENTSTEHEN, AUßER SIE BEFINDEN SICH IN EINEM GERICHTSSTAND, DER DIE AUßLIESLICHE NUTZUNG DES SCHIEDSVERFAHRENS VERBIETET.

    4. Schiedsgerichtsbarkeit ist eine informelle Methode zur Beilegung von Streitigkeiten als eine gerichtliche Klage. Ein neutraler Schiedsrichter anstelle eines Richters oder einer Jury wird in Schiedsverfahren eingesetzt, was eine begrenzte Entdeckung als vor Gericht ermöglicht und einer sehr begrenzten gerichtlichen Überprüfung unterliegt. Der gleiche Schadenersatz und die gleiche Erleichterung, die ein Gericht gewähren kann, können von Schiedsrichtern gewährt werden. Weitere Informationen zum Schiedsverfahren finden Sie unter http://www.adr.org.

    5. Eine Partei, die ein Schiedsverfahren anstrebt, muss zunächst eine schriftliche Absichtserklärung(eine "Mitteilung") per internationaler Post mit einem Verfolgungs-Mechanismus oder eine E-Mail von Ihnen an uns gesendet, oder auf eine andere Weise, die andere Seite zur Verfügung stellt, einschließlich E-Mail. Die Mitteilung an das Unternehmen muss an Florinis 7, Greg Tower, 2. Stock, 1065, Nikosia, Zypern, Zypern (gegebenenfalls die "Schiedsmitteilungsadresse") gerichtet sein. In der Bekanntmachung werden (i) die Grundlage und die Art des Anspruchs oder der Streitigkeit beschrieben und (ii) die beantragte spezifische Erleichterung festgelegt (die "Forderung"). Wenn Sie und das Unternehmen nicht innerhalb von 30 Tagen nach Eingang der Mitteilung eine Vereinbarung zur Klärung des Anspruchs treffen, können Sie oder wir ein Schiedsverfahren wie nachstehend beschrieben einleiten oder einen Einzelanspruch beim Gericht für geringfügige Ansprüche einreichen.

    6. DIE AMERICAN ARBITRATION ASSOCIATION ("AAA") VERWALTET DIE SCHIEDSVERFAHREN EINSCHLIESSLICH IHRER KOMMERZIELLEN SCHIEDSVERORDNUNG UND DER ERGÄNZENDEN VERFAHREN FÜR VERBRAUCHERBEZOGENE STREITIGKEITEN (DIE "REGELN").

    7. Wenn Sie ein Schiedsverfahren gegen uns einleiten, müssen Sie dem Unternehmen innerhalb von sieben (7) Tagen nach Beginn des Schiedsverfahrens eine zweite Mitteilung an die Adresse der Einleitungsanzeige senden. Die Regeln und AAA-Formulare sind online unter http://www.adr.org verfügbar. Sofern Ihre Forderung nicht mindestens 1.000 US-Dollar beträgt oder in böser Absicht eingereicht wurde, sind Sie in diesem Fall allein für die Zahlung der Anmeldegebühr verantwortlich. Wenn Sie eine Anmeldegebühr zahlen müssen, um ein Schiedsverfahren gegen uns einzuleiten, erstatten wir Ihnen umgehend Ihre bestätigte Zahlung der Anmeldegebühr, nachdem wir die zweite Mitteilung an die Adresse der Einleitungsanzeige erhalten haben, an der Sie mit dem Schiedsverfahren begonnen haben, sowie eine Quittung, aus der die Zahlung der Anmeldegebühr hervorgeht.

    8. Das Schiedsverfahren wird ausschließlich in englischer Sprache durchgeführt. Ein einzelner, unabhängiger und unparteiischer Schiedsrichter mit Hauptsitz in Alexandria, Virginia (wenn Sie aus den USA stammen) oder in Larnaca, Republik Zypern (wenn Sie nicht aus den USA stammen) wird gemäß den Regeln ernannt, wie hier modifiziert. Sie und das Unternehmen erklären sich damit einverstanden, die folgenden Regeln einzuhalten, die das Schiedsverfahren rationalisieren und die Kosten und Belastungen für die Parteien verringern sollen: (i) Das Schiedsverfahren wird online durchgeführt und / oder basiert ausschließlich auf schriftlichen Eingaben spezifische Art und Weise, die von der Partei, die das Schiedsverfahren einleitet, zu wählen ist; (ii) das Schiedsverfahren erfordert kein persönliches Erscheinen der Parteien oder Zeugen, sofern die Parteien nichts anderes schriftlich vereinbart haben; und (iii) jedes Urteil über den Schiedsspruch des Schiedsrichters kann bei jedem zuständigen Gericht eingereicht werden.

    9. SOWEIT GESETZLICH ZULÄSSIG, VEREINBAREN SIE UND DAS UNTERNEHMEN, DASS SIE UND DAS UNTERNEHMEN ANSPRÜCHE GEGEN DIE ANDEREN NUR IN IHRER ODER IHRER INDIVIDUELLEN KAPAZITÄT UND NICHT ALS KLÄGER ODER MITGLIED IN EINEM BESTIMMTEN UND VERTRETENEN VERFAHREN GELTEND MACHEN DÜRFEN. DARÜBER HINAUS ERKLÄREN SIE SICH DAMIT EINVERSTANDEN, DASS DER SCHIEDSRICHTER DIE ANSPRÜCHE VON MEHR ALS EINER PERSON NICHT KONSOLIDIEREN DARF UND DASS ER IN KEINER FORM EINER SAMMELKLAGE ENTSCHEIDEN DARF, UND, DASS DIESER TEIL DES OBLIGATORISCHEN SCHIEDSVERFAHRENS NICHT DURCHSETZBAR IST UND DAMIT ANNULLIERT WIRD.

    10. Der Richter hat die ausschließliche und alleinige Befugnis, Streitigkeiten im Zusammenhang mit der Auslegung, Konstruktion, Gültigkeit, Anwendbarkeit oder Durchsetzbarkeit dieser Bedingungen, der Datenschutzrichtlinie und dieser Schiedsbestimmung beizulegen. Der Richter hat die ausschließliche und alleinige Befugnis zu bestimmen, ob diese Schiedsklausel gegen eine Nichtpartei dieser Vereinbarung durchgesetzt werden kann und ob eine Nichtpartei dieser Bedingungen ihre Bestimmung gegen Sie oder uns durchsetzen kann.

    11. Vorbehaltlich außergewöhnlicher Umstände wird der Schiedsrichter seine endgültige vertrauliche Entscheidung innerhalb von 120 Tagen ab dem Datum der Ernennung des Schiedsrichters treffen. Der Schiedsrichter kann diese Frist bei Vorliegen eines wichtigen Grundes und im Interesse der Gerechtigkeit um weitere 30 Tage verlängern. Alle Schiedsverfahren werden für die Öffentlichkeit geschlossen und vertraulich behandelt, und alle diesbezüglichen Aufzeichnungen werden dauerhaft versiegelt, sofern dies nicht erforderlich ist, um eine gerichtliche Bestätigung des Schiedsspruchs zu erhalten. Der Schiedsspruch des Schiedsrichters erfolgt schriftlich und enthält eine Erklärung mit den Gründen für die Verfügung über einen Anspruch. Der Schiedsrichter wendet bei der Durchführung des Schiedsverfahrens die Gesetze des Commonwealth of Virginia an, ohne Rücksicht auf die Grundsätze des Kollisionsrechts. Sie erkennen an, dass diese Bedingungen und Ihre Nutzung des Dienstes eine Transaktion im Zusammenhang mit dem zwischenstaatlichen Handel belegen. Das Federal Arbitration Act ("FAA") der Vereinigten Staaten regelt die Auslegung, Vollstreckung und das Verfahren gemäß ABSCHNITT 9. Jeder Schiedsspruch soll endgültig sein und kann nach dem FAA angefochten werden.

    12. Die oben genannten Bestimmungen aus Abschnitt 9 gelten nicht für Ansprüche, bei denen eine Partei eine angemessene Erleichterung zum Schutz der Urheberrechte, Marken, Patente oder sonstigen geistigen Eigentums dieser Partei anstrebt. Um Zweifel auszuschließen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass für den Fall, dass das Unternehmen oder eine Dritte Partei gegen diese Bedingungen verstößt, die für Sie entstandene Schaden Sie nicht dazu berechtigen, eine einstweilige Verfügung oder eine andere angemessene Erleichterung gegen uns zu erwirken und Ihr einziger Rechtsbehelf besteht in finanziellen Schäden, vorbehaltlich der in diesen Bedingungen festgelegten Haftungsbeschränkungen.

    13. Sie und wir sind uns einig, dass ungeachtet aller anderen Rechte, die eine Partei nach Gesetz, Ansprüche aus oder im Zusammenhang mit diesen Bedingungen (einschließlich der Datenschutzrichtlinie) oder dem Dienst mit Ausnahme eines Anspruchs auf Entschädigung, mit dem AAA oder innerhalb eines Gericht für geringfügige Forderungen in Alexandria geltend machen muss, und zwar (1) innerhalb eines Jahres nach Entstehung des eingerichteten Anspruchs beim Gericht für geringfügige Forderungen in Alexandria, Virginia. Andernfalls ist ein solcher Klagegrund dauerhaft und für immer ausgeschlossen. Dieser Zeitraum von einem (1) Jahr umfasst das dreißig (30) Tage dauernde Streitverfahren gemäß der Sub-Klausel 9.5.

    14. Alle Ansprüche, die Sie gegen das Unternehmen geltend machen, müssen gemäß diesem Abschnitt geklärt werden. Alle Ansprüche, die gegen diesen Abschnitt eingereicht oder geltend gemacht werden, gelten als nicht ordnungsgemäß eingereicht. Sollten Sie einen Anspruch geltend machen, der gegen diesen Abschnitt verstößt, kann das Unternehmen die Anwaltskosten und die Erstattung seiner Kosten zurückfordern, sofern das Unternehmen Sie schriftlich über den nicht ordnungsgemäß eingereichten Anspruch informiert hat und Sie diesen Anspruch nicht unverzüglich zurückziehen.

    15. Falls wir wesentliche Änderungen an dieser Schiedsbestimmung vornehmen (außer einer Änderung unserer Schiedsmitteilungsadresse), können Sie eine solche Änderung ablehnen, indem Sie uns innerhalb von dreißig (30) Tagen eine schriftliche Mitteilung an unsere Schiedsmitteilungsadresse senden In diesem Fall werden Ihr Konto und Ihre Lizenz zur Nutzung des Dienstes sofort beendet, und dieser Abschnitt, der unmittelbar vor den von Ihnen abgelehnten Änderungen gültig ist, bleibt auch nach Beendigung dieser Bedingungen gültig.

    16. Wenn nur Klausel 9.9 Absatz oben, oder die Gesamtheit des ABSCHNITT 9, als nicht durchsetzbar befunden wird, ist die Gesamtheit des ABSCHNITT 9 nichtig, und in diesem Fall stimmen die Parteien darin überein, dass die in ABSCHNITT 10 beschriebenen Maßnahmen, die sich aus oder im Zusammenhang mit dieser Vereinbarung ergeben, jede Aktion regeln werden.

    17. SIE VERSTEHEN, DASS SIE EIN RECHT HABEN WURDEN, EIN GERICHTSVERFAHREN ZU FÜHREN, EINEN RICHTER ODER JURY ÜBER IHREN FALL ZU ENTSCHEIDEN UND PARTEI EINER SAMMELKLAGE ODER EINER VERTRETENEN KLAGE ZU SEIN. SIE VERSTEHEN UND STIMMEN JEDOCH ZU, DASS ÜBER DIE JEGLICHE ANSPRÜCHE EINZELN UND NUR DURCH VERBINDLICHE, ENDGÜLTIGE UND VERTRAULICHE SCHIEDSVERFAHREN ENTSCHEIDET WIRD.

    18. SIE HABEN DAS RECHT, DIESE SCHIEDSKLAUSEL INNERHALB VON DREIßIG (30) TAGE AB DEM DATUM, AN DEM SIE DEN DIENST ZUM ERSTEN MAL GENUTZT HABEN, ODER VERSUCHT HABEN IHN ZU NUTZEN, ABZULEHNEN, INDEM SIE AN info@amomama.com ODER AN DIE ADRESSE DES SCHIEDSGERICHTS SCHREIBEN. DAMIT IHRE ABLEHNUNG WIRKSAM WIRD, MÜSSEN SIE EINE UNTERZEICHNETE SCHRIFTLICHE MITTEILUNG EINREICHEN, DIE GENUG DETAILS ÜBER SEI ENTHÄLT, DAMIT WIR SIE INNERHALB VON DREIßIG (30) TAGE IDENTIFIZIEREN KÖNNEN. WENN MEHR ALS DREIßIG (30) TAGE VERGANGEN SIND, WERDEN SIE NICHT BERECHTIGT VON DIESER BESTIMMUNG ABZUTRETEN, UND SIE MÜSSEN IHREN ANSPRUCH DURCH EIN BINDENDES SCHIEDSVERFAHREN VERFOLGEN, WIE IN DIESER VEREINBARUNG FESTGELEGT WURDE.

  10. GELTENDES RECHT

    1. Die Gesetze Zyperns unter Ausschluss seiner Kollisionsnormen regeln diese Bedingungen und Ihre Nutzung des Dienstes.

    2. Soweit eine Klage im Zusammenhang mit einem Streitfall vor einem Gericht erhoben werden darf, unterliegt diese Klage der ausschließlichen Zuständigkeit von:

      • die staatlichen und föderalen Gerichte in der Stadt Alexandria, Virginia - wenn Sie in den Vereinigten Staaten wohnhaft sind; oder
      • die Gerichte der Republik Zypern - wenn Sie nicht in den Vereinigten Staaten ansässig sind;

      und Sie stimmen hiermit unwiderruflich der persönlichen Gerichtsbarkeit und dem Gerichtsstand solcher Gerichten zu und verzichten auf die Verteidigung eines unangemessenen Gerichtsstandes oder eines beschwerlichen Forums.

  11. SONSTIGE BESTIMMUNGEN

    1. Keine Verzögerung oder Unterlassung durch uns bei der Ausübung eines unserer Rechte, die bei Nichteinhaltung oder Verzug von Ihnen in Bezug auf diese Bedingungen auftritt, beeinträchtigt ein solches Recht oder wird als Verzicht darauf und als Verzicht des Unternehmens ausgelegt. Eine der von Ihnen zu erfüllenden Vereinbarungen, Bedingungen oder Vereinbarungen gilt nicht als Verzicht auf einen nachfolgenden Verstoß gegen diese oder eine andere Vereinbarung, Bedingung oder Vereinbarung, die hierin enthalten ist.

    2. Vorbehaltlich des ABSCHNITTS 9 bleiben diese Bestimmungen in vollem Umfang in Kraft und wirksam, wenn sich herausstellt, dass eine Bestimmung dieser Bedingungen ungültig oder nicht durchsetzbar ist, und werden so reformiert, dass sie gültig und durchsetzbar sind, wobei die Absicht der Parteien im größtmöglichen Umfang gesetzlich berücksichtigt wird.

    3. Sofern hierin nicht ausdrücklich anders angegeben, stellen diese Bedingungen die gesamte Vereinbarung zwischen Ihnen und dem Unternehmen in Bezug auf den Gegenstand dar und ersetzen alle vorherigen schriftlichen oder mündlichen Zusagen, Vereinbarungen oder Zusicherungen in Bezug auf diesen Gegenstand.

    4. Das Unternehmen kann alle seine Rechte und Pflichten aus diesen Bedingungen auf irgendeine Weise, einschließlich durch Novation, auf eine andere Person übertragen oder abtreten. Durch Akzeptieren dieser Bedingungen erteilen Sie dem Unternehmen die Zustimmung zu einer solchen Abtretung und Übertragung. Sie bestätigen, dass die Aufnahme einer Version dieser Bedingungen in den Dienst, die eine andere Person als Partei der Bedingungen angibt, eine gültige Mitteilung an Sie über die Übertragung der Rechte und Pflichten des Unternehmens aus dem Vertrag darstellt (sofern nicht ausdrücklich anders angegeben ist).

    5. Alle im Dienst übermittelten Informationen gelten als elektronische Kommunikation. Wenn Sie über oder über den Dienst oder über andere elektronische Medien wie E-Mail mit uns kommunizieren, kommunizieren Sie elektronisch mit uns. Sie erklären sich damit einverstanden, dass wir elektronisch mit Ihnen kommunizieren können und dass solche Mitteilungen, sowie Offenlegungen, Vereinbarungen und andere Mitteilungen, die wir Ihnen elektronisch zur Verfügung stellen, schriftlichen Mitteilungen gleichwertig sind und dieselbe Kraft und Wirkung haben, als ob sie schriftlich und von der Partei, die die Mitteilung sendet, unterschrieben wurden.

    6. In keinem Fall haftet das Unternehmen für die Nichteinhaltung dieser Bedingungen, sofern diese auf Faktoren zurückzuführen sind, die außerhalb der angemessenen Kontrolle des Unternehmens liegen.

  12. KONTAKT

    Wenn Sie eine Mitteilung gemäß diesen Bedingungen senden möchten oder Fragen zum Dienst haben, können Sie uns unter info@amomama.com kontaktieren.

    ICH HABE DIESE BEDINGUNGEN GELESEN UND BIN MIT ALLEN OBEN GENANNTEN BESTIMMUNGEN EINVERSTANDEN.

Letzte Aktualisierung: