logo
Nur zu Illustrationszwecken. | Quelle: Shutterstock
Nur zu Illustrationszwecken. | Quelle: Shutterstock

Eine Frau weigert sich, ihren obdachlosen Sohn mit drei Kindern bei sich aufzunehmen, und bittet ihn Jahre später um Obdach

Maren Zimmermann
29. Aug. 2023
13:40
  • Ein Ehepaar hatte einen festen Arbeitsplatz, bis die Frau ihre Kinder zu Hause unterrichten musste.
  • Sie verlor ihren Job und konnte sich die Miete nicht mehr leisten, aber ihre Schwiegermutter und Schwägerin weigerten sich, ihnen eine Wohnung zu geben.
  • Jahre später klopfte ihre Schwiegermutter an ihre Tür und fragte, ob sie bei ihnen wohnen könne.
Werbung

2020 war für viele eine schwierige Zeit, in der sie sich und ihre Lieben inmitten der Pandemie schützen mussten. Auch für viele Hausfrauen war es eine Quelle der Verzweiflung angesichts der zusätzlichen Verantwortung, die die Heimerziehung bei gleichzeitiger Arbeit von zu Hause aus mit sich brachte.

Ein Ehepaar, das 2019 noch stabile Arbeitsplätze hatte, hatte 2020 plötzlich Schwierigkeiten, die Miete zu zahlen, nachdem die Frau gezwungen war, ihre Kinder zu Hause zu unterrichten. Da sie ihre beruflichen Verpflichtungen nicht mehr unter einen Hut bringen konnte, wurde sie arbeitslos und hatte keine Einnahmequelle mehr.

Ein geplagter Mann mit Frau und Kind im Rücken | Quelle: Shutterstock

Ein geplagter Mann mit Frau und Kind im Rücken | Quelle: Shutterstock

Was geschah mit der Familie?

Das Ehepaar war weitgehend auf sein gemeinsames Einkommen angewiesen, um seine Lebenshaltungskosten zu bestreiten. Als sie sich die Miete nicht mehr leisten konnten, wandten sie sich an die Mutter des Mannes, um eine Unterkunft zu finden, während sie versuchten, ihre finanziellen Angelegenheiten in Ordnung zu bringen.

Werbung

Anfänglich erklärte sich die Frau bereit, ihnen zwei Schlafzimmer in ihrem Haus zur Verfügung zu stellen. Sie machte jedoch einen Rückzieher, als sie herausfand, dass sie aus dem Haus geworfen worden waren und keine Bleibe hatten.

Frustriert und ohne Wohnung suchten die Eheleute nach Obdachlosenunterkünften, die sie zusammen mit ihren drei Kindern aufnehmen konnten. Angesichts der COVID-19-Situation war es äußerst schwierig, eine freie Unterkunft zu finden.

Eine Frau beschimpft eine andere Frau | Quelle: Shutterstock

Eine Frau beschimpft eine andere Frau | Quelle: Shutterstock

Vier Monate lang lebte die fünfköpfige Familie in ihrem Wagen. Während dieser Zeit und auch als sie danach in eine Obdachlosenunterkunft umzogen, nahm die Mutter des Mannes kaum Kontakt zu ihnen auf.

Zu diesem Zeitpunkt hegten sowohl der Mann als auch die Frau schlechte Gefühle gegenüber der Mutter des Mannes, die ihnen leicht eine Unterkunft hätte bieten können. Erschwerend kam hinzu, dass die Schwester des Mannes ihnen ein schlechtes Gewissen einredete, als sie in ihrem Haus duschen wollten, obwohl sie ihr anboten, dafür zu bezahlen.

Werbung

"Wir wurden angesehen, als wären wir Abschaum, weil wir über 30 waren, drei Kinder hatten und unseren [Schimpfwort] nicht auf die Reihe bekamen", erinnerte sich die Ehefrau . Es frustrierte sie, dass diese Kritik von ihrer Schwägerin kam, die ihr Haus von ihrem verstorbenen Vater geerbt und seit mindestens vier Jahren keine Steuern mehr gezahlt hatte.

Ein Mann, eine Frau und zwei Kinder beim Kuscheln | Quelle: Shutterstock

Ein Mann, eine Frau und zwei Kinder beim Kuscheln | Quelle: Shutterstock

Was hat das Paar getan?

Die erschütternde Situation motivierte das Paar, hart zu arbeiten. Sie wollten nicht, dass ihre Kinder in einer so traumatisierenden Umgebung aufwuchsen, und so versuchten sie beharrlich, wieder auf die Beine zu kommen.

Schließlich gelang es ihnen, ein Haus von Grund auf zu bauen. Ihre drei Kinder freuten sich, ein Zuhause zu haben, und waren glücklicher als je zuvor.

Werbung

Das Paar hat seine Finanzen auf Vordermann gebracht, damit es nie wieder obdachlos sein würde. Neben ihrer Arbeit haben sie ein eigenes Geschäft, um mehr Einkommen zu erzielen.

Menschen stehen in der Schlange für Essen | Quelle: Shutterstock

Menschen stehen in der Schlange für Essen | Quelle: Shutterstock

Sie waren froh, dass sie das gemeinsam und ohne fremde Hilfe geschafft hatten. Denn als sie um Hilfe baten, hatten ihnen ihre Familien die Türen vor der Nase zugeschlagen und leere Versprechungen gemacht.

In ihrer Verzweiflung klopfte die Frau an das neue Haus ihres Sohnes und ihrer Schwiegertochter.

Zugegeben, das Paar hat seinen Familienmitgliedern nie verziehen, dass sie ihnen den Rücken zugekehrt hatten, als sie am meisten Hilfe brauchten. Es gefiel ihnen nicht, wie sie behandelt wurden, und sie konnten nicht glauben, dass sie ihre Kinder obdachlos zurückgelassen hatten.

Werbung
Eine Familie starrt auf ein Haus | Quelle: Shutterstock

Eine Familie starrt auf ein Haus | Quelle: Shutterstock

Eines Tages entdeckte die Ehefrau, dass sich ihre Schwiegermutter in einer schwierigen Situation befand. Wegen ihrer schleppenden Arbeit wurde sie auf Teilzeit degradiert, und die Regierung strich ihr die Rente.

Sie stand kurz davor, aus ihrer Wohnung vertrieben zu werden. Sie erhielt ein Kündigungsschreiben und zwei Räumungsbescheide.

In ihrer Verzweiflung und weil sie keine andere Möglichkeit hatte, klopfte die Frau an das neue Haus ihres Sohnes und ihrer Schwiegertochter. "Sie kam gestern Nachmittag hierher und fragte uns, ob sie hier bleiben kann", sagte die Frau über ihre Schwiegermutter.

Eine Frau, die fleht | Quelle: Shutterstock

Eine Frau, die fleht | Quelle: Shutterstock

Werbung

Die Frau konnte nicht anders, als über die Dreistigkeit ihrer Schwiegermutter zu lachen. Sie konnte nicht glauben, dass sie vor ihrer Haustür stand und um eine Wohnung bat, während sie ihnen nicht die gleiche Gnade gewähren konnte, als sie sie am meisten brauchten.

"Das wird nicht passieren", sagte sie entschieden. Ihre Schwiegermutter war beleidigt über ihre Reaktion.

Die Frau sah ihren Sohn an und hoffte, dass er sie verteidigen würde. Aber alles, was sie bekam, war ein ausdrucksloser Blick und eine eindeutige Körpersprache, dass er auf der Seite seiner Frau stand und nicht auf ihrer.

Ihr Sohn hatte es ihr übel genommen, dass sie ihre Enkelkinder vier Monate lang in einem Wagen schlafen ließ. Sie hatte ihnen einen Platz zum Schlafen versprochen, aber als sie ihn brauchten, hatte sie sie im Stich gelassen.

Ein Mann sitzt mit gesenktem Kopf auf einer Couch | Quelle: Shutterstock

Ein Mann sitzt mit gesenktem Kopf auf einer Couch | Quelle: Shutterstock

Werbung

Die Frau ging weinend weg und verteidigte sich, indem sie sagte, dass die beiden Situationen "gar nicht miteinander zu vergleichen wären". Sie rannte zu ihrer Tochter und erzählte ihr, was passiert war.

Nach kurzer Zeit rief die Schwester des Mannes ihn ungläubig an und behauptete, er sei verantwortlich dafür, dass ihre ältere Mutter nicht einziehen durfte.

Es war unklar, warum sie ihrer Mutter keine Bleibe bieten konnte, wenn sie doch selbst ein Haus hatte. Der Ehemann und die Ehefrau blieben jedoch bei ihrer Entscheidung, den Antrag seiner Mutter abzulehnen. Stattdessen schlugen sie ein Pflegeheim vor, das gerade die Straße hinunter eröffnet wurde. Sie verstanden nicht, warum sie ihre Türen für jemanden öffnen sollten, der nicht das Gleiche für sie tun konnte.

Eine weißhaarige Frau, die ihr Gesicht mit ihren Händen bedeckt | Quelle: Shutterstock

Eine weißhaarige Frau, die ihr Gesicht mit ihren Händen bedeckt | Quelle: Shutterstock

Werbung

Wie haben die Leute auf die Geschichte reagiert?

Es ist nie ein gutes Gefühl, sich mit der Familie zu streiten, aber für das Paar fühlte es sich gut an, seinen Mann zu stehen. Als sie jedoch ihren Freunden davon erzählten, empfanden sie deren Verhalten als ziemlich gemein.

Die Menschen im Internet waren mit der Entscheidung des Paares einverstanden. Sie lobten den Ehemann dafür, dass er nicht versucht hat, seine Frau zu überreden, seine Mutter in ihrem Haus wohnen zu lassen, nachdem sie ihnen so viel angetan hat.

"SIL (Anmerk.: Sister-in-Law) soll sich um die liebste Mutter kümmern. Scheint ein passendes Ende für sie alle zu sein", kommentierte ein User. "Wenn dein Mann dir zustimmt, ist daran nichts Gemeines. Sie hat sich entschieden, dir nicht zu helfen. SIL kann sie aufnehmen", meinte ein anderer.

Reaktionen von Lesern auf Facebook | Quelle: Facebook.com/Bored Panda

Reaktionen von Lesern auf Facebook | Quelle: Facebook.com/Bored Panda

Werbung
Reaktionen von Lesern auf Facebook | Quelle: Facebook.com/Bored Panda

Reaktionen von Lesern auf Facebook | Quelle: Facebook.com/Bored Panda

Was hältst du von ihrer Situation? Hat das Paar die richtige Entscheidung getroffen, die Mutter des Mannes abzuweisen, als sie um eine Unterkunft bat?

Wenn dir diese Geschichte gefallen hat, gefällt dir vielleicht diese über ein Mädchen, das von seinen Adoptiveltern verlassen wurde, nachdem man es für älter hielt als es war.

Werbung
info
Bitte trage deine E-Mail-Adresse ein, damit wir unsere Top-Storys mit dir teilen können!
Indem Sie sich anmelden, stimmen Sie unserer Datenschutzrichtlinie zu
Werbung
info

Wir bei AmoMama.de tun unser Bestes, um die aktuellsten Nachrichten bezüglich der COVID-19-Pandemie bereitzustellen, doch die Situation ändert sich ständig. Wir empfehlen den Lesern, sich auf die Online-Updates von CDС, WHO, oder auf die lokalen Gesundheitsämter zu verlassen, um auf dem Laufenden zu bleiben.Passt auf euch auf!

Ähnliche Neuigkeiten

Die 10 schlimmsten Geschenke, die Frauen je von ihren Schwiegermüttern bekommen haben

24. Dezember 2023

Mama wacht mitten in der Nacht panisch auf, weil ihr Baby aus dem Kinderbettchen verschwunden ist

21. Februar 2024

5 Geschichten von Schwiegermüttern, deren seltsame Handlungen ihre Familien verblüfften

09. Februar 2024

Meine Schwiegermutter behandelt meinen Mann, als wäre er ihr Ehemann - ihre wahnsinnigen Ansprüche haben unser Leben auf den Kopf gestellt

25. März 2024

4 Wahre Geschichten von Erwachsenen im Konflikt mit ihren Eltern

01. April 2024

Schwiegermutter versucht alles, um ihren Sohn davon abzuhalten, seine Geliebte zu heiraten, aber Karma schlägt zurück

05. April 2024

Nach dem, was meine Schwiegermutter meinen Eltern angetan hat, ist es falsch, dass ich möchte, dass sie auszieht?

09. Februar 2024

Die Familie meines Mannes schließt mich immer vom Abendessen aus, also habe ich ihnen einmal eine richtige Lektion erteilt

12. März 2024

Ich habe vor kurzem ein Kind geboren, und meine Schwiegermutter hat meinem Mann geraten, einen DNA-Vaterschaftstest durchführen zu lassen

07. Februar 2024

Ich habe meine schnüffelnde Schwiegermutter beim Weihnachtsessen in Verlegenheit gebracht, aber mein Mann hat sie verteidigt

07. Januar 2024

Meine Schwiegermutter hat versucht, meine Hochzeit zu ruinieren, aber sie hat einen "Walk of Shame" gemacht

25. Februar 2024

3 schockierende Geschichten, in denen Schwiegermütter die Grenze gegenüber ihren Enkelkindern überschritten haben

29. Februar 2024

Schwiegermutter spioniert die Texte ihrer Tochter aus - Schwiegersohn schickt absichtlich Nachrichten, um sie auf frischer Tat zu ertappen

02. Januar 2024

War es falsch, Mama anzurufen, nachdem mein Mann sich geweigert hat, mir zuzuhören?

11. März 2024