Über AM
Promis

10. März 2021

Oprah Winfrey: Lernen Sie ihren Partner Stedman Graham kennen

Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail
Wird geladen...

Werbung

Oprah Winfrey und ihr langjähriger Partner Stedman Graham sind seit fast 35 Jahren zusammen. Der 70-jährige Geschäftsmann hält sich normalerweise aus dem Rampenlicht fern, unterstützt Winfrey jedoch weiterhin in den Höhen und Tiefen.

Bevor Stedman Graham Oprah Winfrey traf, heiratete er 1974 seine erste Frau Glenda, aber leider dauerte die Ehe nicht lange. Nachdem das Ehepaar nächstes Jahr eine Tochter namens Wendy zur Welt gebracht hatte, reichte es die Scheidung ein.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung

Der Geschäftsmann traf den Medienmogul 1986, als sie einen kranken gemeinsamen Freund besuchten. Obwohl Winfrey ihn nett fand, gab sie zu, dass sie von ihm nicht sehr beeindruckt war. Der ehemalige Sportler und das Sportbekleidung-Model pflegte die Freundschaft mit Winfrey, bis sie später in diesem Jahr mit Dating anfingen.

Graham, der sein Studium an der Hardin-Simmons-University in Abilene, Texas, abgeschlossen hat, hat einen Abschluss in Sozialarbeit. Er hat eine Karriere in der Öffentlichkeitsarbeit gemacht, die sich auf Rassen-Aktivismus spezialisiert hat. 

Wird geladen...

Werbung

Der Unternehmer hat im Laufe der Jahre eine angesehene Liste von Kunden erstellt, darunter Winnie Mandela und die verstorbene Maya Angelou. Er ist Gründer, Präsident und CEO von S. Graham & Associates, einem Sportmanagement-, Marketing- und Beratungsunternehmen.

Der 70-Jährige ist auch ein versierter Autor und hat zwischen 1995 und 2012 11 Selbsthilfe-, Motivations- und Geschäftsbücher veröffentlicht, darunter zwei Bestseller der New York Times.

Wird geladen...

Werbung

Er glaubt, dass keine seiner Leistungen ohne große Planung möglich gewesen wäre. Graham gibt zu, dass er ein obsessiver Planer ist und gerne zahlreiche Aufgabenlisten aufschreibt.

In der Vergangenheit hat Graham zum Ausdruck gebracht, dass er möchte, dass die Fans von Oprah ihn für seine eigenen Leistungen anerkennen, anstatt ihn "Oprahs Freund" zu nennen. Nachdem er als selbst gemachter Marketingunternehmer Erfolg hatte, stellte er fest, dass einige Leute ihn jetzt bei seinem Namen nannten.

Wird geladen...

Werbung

“Ich bin endlich zum ersten Mal in meinem Leben ein freier Mann. Ich habe das Loch in meinem Herzen gefüllt,” drückte er sein Glück aus.

Graham hat Oprahs Karriere immer unterstützt und sie sogar ermutigt, sich als Präsidentin zu bewerben. Er und Oprah haben sich 1992 verlobt, aber sie haben sich gegen die Ehe entschieden, weil sie glauben, dass die Ehe die Dinge nur komplizieren wird.

Der gebürtige Amerikaner aus New Jersey wurde 2015 Großvater, als seine Tochter Wendy ein kleines Mädchen zur Welt brachte.  

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung