Über AM
MedienTV

05. Mai 2020

Was tat Senta-Sofia Delliponti, nachdem sie GZSZ vor 7 Jahren verließ?

Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail
Wird geladen...

Werbung

7 Jahre ist es her, das Senta-Sofia Delliponti die große und bunte GZSZ-Truppe verlassen hat. Doch nun möchte sie zurückkehren und dürfte damit wohl vielen Fans eine wahre Freude bereiten.

Senta-Sofia spielte von 2010 bis einschließlich 2013 in der Erfolgsserie "GZSZ" in der Rolle der Tanja Seefeld mit. Damit verkörpert sie die rebellische Tochter von Maren Seefeld (dargestellt von Eva Mona Rodekirchen).

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung

Nach ihrem Ausstieg gab es gemischte Gefühle, da die Künstlerin gegenüber Express  sich äußerte:

"Ich war in ein Tief geraten, wusste nicht mehr, wohin ich wollte und fühlte mich überfordert. Ich habe meiner Rolle zweieinhalb Jahre lang Tag für Tag meine Emotionen geschenkt, das hat natürlich abgefärbt. Da ist vieles von der Rolle nach Feierabend bei mir hängengeblieben, und ich habe es nach Hause mitgenommen."

Sie fühlte sich also ausgebrannt, fühlte sich nicht wohl und wollte dies nicht für den Rest ihres Lebens machen. Also orientierte sie sich neu. Nach ihrem Ausstieg hat sich in ihrem Leben dann so Einiges getan.

Wird geladen...

Werbung

SENTA-SOFIA UND OONAGH

Nach ihrem Ausstieg bei GZSZ hat Senta sich ihrer Musik gewidmet und tourte als "Oonagh" durch ganz Deutschland. Dabei verwebt sie mystische Klänge der Elben und Kelten mit rythmischen Tönen der Ureinwohner Amerikas.

Wird geladen...

Werbung

Sie bestieg die Bühnen der Welt jedoch nicht immer allein. Zeitweise war sie auch immer wieder mit den rauen und charismatischen Jungs von Santiano unterwegs. Mehrere Lieder nahm sie zusammen mit ihnen auf und kam sogar in einer Dokumentation mit ihnen vor. Vor gar nicht allzu langer Zeit wirkte sie zusammen mit den Seemännern dann auch an einem Hörbuch mit dem Titel "König der Piraten" mit.

Wird geladen...

Werbung

In ihren Liedern greift sie immer wieder sehr spirituelle und tiefgründige Themen auf und vermittelt eine ganz eigene, mythische Welt, die den Zuhörer zum Träumen einlädt. Mit ein Grund dafür soll wohl der Buddhismus sein, den eine Freundin ihr nähergebracht haben soll, wie sie weiter dem Express verriet.

Ihren Künstlernamen Oonagh wählte sie eher durch Zufall aus, da er für das steht, was sie im Leben gern erreichen möchte. Sie sagte:

Wird geladen...

Werbung

"Er steht für das, was ich gern für mich hätte und gern vermitteln möchte – Freude am Sein und Genießen. Er bedeutet Göttin der Leichtigkeit und Kreativität."

Wird geladen...

Werbung

 SENTA-SOFIA WURDE MAMA

Im Dezember 2017 änderte sich Senta-Sofias Leben dann nocheinmal - sie wurde Mutter und brachte ihre kleine Tochter Imea zur Welt. Auf Instagram schrieb sie erfreut:

"Hallo ihr Lieben, es gibt erfreuliche Neuigkeiten und diese möchte ich gerne mit euch teilen! Ende des Jahres erwarte ich mein erstes Kind und gemeinsam mit meiner Familie sind wir voller Vorfreude."

Wird geladen...

Werbung

Trotz ihrer kleinen Tochter schaffte sie es dann irgendwie noch, ein neues Album zu kreieren, das 2019 mit dem Titel "Eine neue Zeit" veröffentlicht wurde und allein schon vom Titel her symbolisch für all das stehen sollte, was sich in den letzten Jahren im Leben der Künstlerin verändert haben dürfte.

IHRE TOCHTER IST EBENSO KREATIV

Immer wieder erfreut Senta-Sofia ihre Fans mit Einblicken in ihr Privatleben. So erkennt man an Posts wie diesem, dass die kleine Imea ganz nach ihrer Mama zu kommen scheint, wenn es um die künstlerischen Ambitionen geht. Doch nicht alles teilt sie mit der Öffentlichkeit. Wer der Papa der kleinen süßen Maus ist und, zugleich ihr Ehemann, weiß man bis heute nicht.

Wird geladen...

Werbung

Wird geladen...

Werbung

BALD STEHT SIE WIEDER VOR DER KAMERA

Es soll bald wieder losgehen. Gegenüber RTL verriet die Künstlerin:

"Ich freue mich riesig auf meine Freunde, auf alte Kollegen, mit denen wieder zusammenzuarbeiten. Und vor allem freue ich mich, die Figur Tanja Seefeld wieder zum Leben zu erwecken."

Allerdings soll Delliponti nur für einige Wochen wieder vor der Kamera stehen, heißt es vorerst. Immerhin hat sie nicht nur ihre Familie, um die sie sich kümmern muss, sondern auch noch ihre Musikkarriere, die noch immer voll im Gange ist.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung