Mutter sitzen gelassen, nachdem 250 $ teure Augenbrauenbehandlung verpfuscht wurde

Jami Ledbetter hätte nie gedacht, dass ein Microblading-Verfahren dazu führen würde, dass sie verlassen wird.

Die 42-jährige Mutter aus Kansas City bedauerte, dass sie sich der 250 $ Prozedur bedient hatte, nachdem sie sich sehr schämte, wie von Fox4KC berichtet.  

"Ich versuchte, eine gute Einstellung zu haben, aber es brannte sehr stark. Es fühlte sich irgendwie gequetscht an."

"Ich würde das nie meinem schlimmsten Feind wünschen", sagte die dreifache Mutter. "Was es mit meinem Selbstvertrauen gemacht hat, war hart."  

Ledbetter, die ohne Augenbrauen geboren wurde, war begeistert, als ihre Töchter ihr einen Coupon für ein Microblading-Verfahren schenkten, bei dem die Augenbrauen von jemandem mit winzigen Nadeln oder einer kleinen Klinge tätowiert werden.

Aber das Ergebnis des Verfahrens war eine totale Katastrophe. Ledbetter hatte am Ende verpfuschte Augenbrauen.

ENDE EINER BLÜHENDEN ROMANZE

"Ich war am Boden zerstört. Ich war sogar mit einem Mann zusammen und er hörte an diesem Punkt auf, mit mir auszugehen."  

Ledbetter versuchte, Make-up zu benutzen, um ihre verkorksten Augenbrauen ohne Erfolg zu bedecken. Verlegen von ihrem Aussehen, ging sie nicht viel aus, außer zu arbeiten und Lebensmittel zu kaufen.

Ledbetter unterzog sich einer weiteren Prozedur, um ihre Augenbrauen zu "tarnen", aber das machte es noch schlimmer.

"Es war ziemlich schmerzhaft", sagte sie. "Ich versuchte, eine gute Einstellung zu haben, aber es brannte sehr stark. Es fühlte sich irgendwie gequetscht an."

Schließlich traf Ledbetter Kara Gutierrez, eine lizenzierte und versicherte Tattoo-Künstlerin. Gutierrez, der Spot On Beauty gehört, war schockiert, als sie Ledbetter zum ersten Mal sah.

"Es kostete mich alles, um Tränen zurückzuhalten, denn das ist das Schlimmste, was ich je gesehen habe", sagte Gutierrez.  

VIELVERSPRECHENDES HEILVERFAHREN

Gutierrez, die seit 2011 in der Kosmetikindustrie tätig ist, entfernt Ledbetters verpfuschte Augenbrauen mit einem Produkt namens Li-ft, einer Pigment-Aufhellungslösung, die in die verdorbene Farbe tätowiert wird.

"Du willst Schorf, damit es das Pigment herauszieht", sagte sie. "Es ist sehr unberechenbar, wie viel man entfernen kann, aber es funktioniert."  

In einer ähnlichen Geschichte enthüllte eine Mutter, wie sie einst die Augenbrauen ihrer 9-jährigen Tochter gewachst hat, um ihr zu helfen, einen Schönheitswettbewerb zu gewinnen.

In einem Vorschau-Clip für eine Episode von "Toddlers & Tiaras", einer Reality-TV-Serie, die wegen vieler Kontroversen abgesagt wurde, hört man die Mutter sagen, dass ihre Tochter "den ganzen Tag lang ein wenig Schmerzen ertragen wird", wenn es darum geht, einen überlegenen Schönheitstitel zu gewinnen. 

Bitte schalte deinen AdBlocker aus

Werbung hilft uns dabei, weiterhin qualitativ hochwertige Inhalte zu produzieren. Für sofortigen, uneingeschränkten Zugriff, Deaktiviere bitte deinen AdBlocker aus und lade die Seite erneut.

Wenn Du Hilfe beim Deaktivieren von AdBlocker benötigst, wähle bitte aus: