Nach 30 Jahren geht ein Ehepaar zum Therapeuten

Das ist ein Witz über ein Paar, das nach drei Jahrzehnten Ehe zur Beratung ging - und der Grund dafür ist köstlich!

Jedes Paar, das schon länger zusammen ist, kennt wohl die Gefühle, dich sich nach langer Zeit einstellen können - feste Bahnen, in die wir einfahren und aus denen man nur schwer wieder rauskommt.

Streitendes Paar auf Bank - Quelle: Pexels

Streitendes Paar auf Bank - Quelle: Pexels

BESUCH BEIM EHEBERATER

In der folgenden Geschichte entschied sich ein Paar, wegen ihrer Probleme, die sie in den Jahren, in denen sie verheiratet waren, hatten, eine Eheberatung zu versuchen. 

Als sie gefragt wurde, was das Problem war, begann die Frau eine Tirade, in der sie jedes Problem aufführte, das sie jemals in den Jahren, in denen sie verheiratet waren, gehabt hatten.

Es ging immer weiter: Vernachlässigung, Mangel an Intimität, Leere, Einsamkeit, das Gefühl, ungeliebt und unliebsam zu sein - eine ganze Liste von unerfüllten Bedürfnissen, die sie ertragen hatte.

Frau im Bett mit Buch - Quelle: Pexels

Frau im Bett mit Buch - Quelle: Pexels

Der Therapeut hörte sich das ganze eine Zeit lang an, ging dann irgendwann um seinen Schreibtisch herum, bat die Frau, sich ebenfalls zu erheben und umarmte sie schließlich lang und innig, während er sie küsste.

Ihr Ehemann sah dem ganzen mit hochgezogenen Augenbrauen zu.

Mann am Wasser - Quelle: Pexels

Mann am Wasser - Quelle: Pexels

Die Frau verstummte und wie sie sich wieder hinsetzte, war sie leise und benommen.

Der Therapeut sah zu dem Mann und sagte: „Das braucht Ihre Frau mindestens 3 mal am Tag. Kriegen Sie das hin?”

„Nun, ich kann sie montags und mittwochs vorbeibringen aber freitags gehe ich immer angeln.”

DIE HÄUFIGSTEN BESCHWERDEN LANG VERHEIRATETER PAARE

Experten sind der Meinung, dass Kommunikationsprobleme die Wurzel der meisten Übel in einer Beziehung sind.Lizenzierte Psychotherapeutin und Beziehungsexpertin Rachel Sussman sagte:

Küssendes Paar - Quelle: Pexels

Küssendes Paar - Quelle: Pexels

„Eine große Konfliktquelle ist, wenn sie unterschiedliche Visionen für das haben, was sie in ihrem Leben wollen. Sie streiten über Geld und Finanzen, oder darüber, ob einer aktiv bleiben oder sich zur Ruhe setzen will.”

Sussman schlug vor, dass der erste Schritt zu einer gesünderen Ehe darin besteht, zu erkennen, dass man Probleme hat. 

Bitte schalte deinen AdBlocker aus

Werbung hilft uns dabei, weiterhin qualitativ hochwertige Inhalte zu produzieren. Für sofortigen, uneingeschränkten Zugriff, Deaktiviere bitte deinen AdBlocker aus und lade die Seite erneut.

Wenn Du Hilfe beim Deaktivieren von AdBlocker benötigst, wähle bitte aus: